Der Lichtmesse LIGHT+BUILDING 2022, die vom 02. bis 06. Oktober 2022 in Frankfurt am Main stattfinden wird

Sehr geehrte Geschäftspartner, Wir nähern uns mit großen Schritten der Lichtmesse LIGHT+BUILDING 2022, die vom 02. bis 06. Oktober 2022 in Frankfurt am Main stattfinden wird.

Auf dieser Veranstaltung wird LED line® seine autonomen Beleuchtungssysteme vorstellen, die auf dem Konzept DAYLIGHT HARVESTING basieren. Kurz gesagt, basiert dieses System auf Kunstlichtsystemen, die auch das natürliche Tageslicht nutzen, um die Menge an elektrischem Licht auszugleichen, die für eine angemessene Beleuchtung eines Bereichs erforderlich ist, um den Energieverbrauch zu senken. 

 

Dies kann mit Hilfe von Lichtsteuerungstechniken geschehen, die das elektrische Licht als Reaktion auf die wechselnde Tageslichtmenge dimmen oder schalten können. Unser Beleuchtungssystem setzt auf die 1-10V-Technologie und bietet folgende Vorteile:

  • hilft, bis zu 40 % zusätzliche Einsparungen im Vergleich zu herkömmlicher LED-Beleuchtung zu erzielen, wodurch Stromrechnungen und Energieverbrauch gesenkt werden;
  • erfordert keine besonderen Kenntnisse bei der Installation, Konfiguration oder Wartung;
  • In Verbindung mit den LED line® Produkten ermöglicht das System eine schnelle und einfache Installation, z.B. durch die Möglichkeit der Schnellsteck-/Linearinstallationsoptionen;
  • bietet einen hohen Investitionsrückfluss (Return On Investment)
  • ist eine hervorragende Alternative für kleine und mittelgroße Beleuchtungsprojekte, die eine hohe Sicherheit und Rentabilität garantiert.

Unser autonomes Beleuchtungssystem ist für Büros, Lagerhallen und Industrieanlagen bestimmt.

Wir freuen uns darauf, mit allen strategischen Geschäftspartnern und neuen Kunden in Halle 8.0, Stand B80, über die Vorteile der Zusammenarbeit zu sprechen. Wir laden Sie zu einem freundlichen Gespräch ein.

 

Wir freuen uns darauf, Sie auf der Messe begrüßen zu dürfen.